Diakonie Ddorf Suchtberatungs- und Therapiezentrum

Diakonie Ddorf Suchtberatungs- und Therapiezentrum

In unserem Suchtberatungs- und Therapiezentrum können Alkohol-, Medikamentenabhängige entweder eine ambulante oder eine ganztätig ambulante Rehabilitation in der Tagesklinik machen.

Bei beiden Therapien wohnen Sie zu Hause. Bei der ambulanten Therapie können Sie sogar weiter Ihren Beruf ausüben. Die Suchttherapie steht auch Drogenabhängigen und Glückspielern offen. Die Rehabilitationskosten übernimmt in der Regel die Rentenversicherung oder die Krankenkasse.

Infos & Kontaktdaten:

Fachklinik

Fachrichtung:

Therapieform: ,

Zielgruppe: ,

Erkrankung:

Sprachangebot:

Helfernetz:

Einzugsgebiet: Düsseldorf und Umgebung

Erreichbarkeit

Mo08:30-12:30 Uhr
Mo14:30-17:30 Uhr
Di08:30-12:30 Uhr
Di14:30-17:30 Uhr
Mi08:30-12:30 Uhr
Mi14:30-17:30 Uhr
Do08:30-12:30 Uhr
Do14:30-17:30 Uhr
Fr08:30-13:00 Uhr

Anschrift

Suchtberatungs- und Therapiezentrum

Langerstraße 2

40233 Düsseldorf, NRW

Kontakt

Tel.: +49 211 7353-264

Fax: +49 211 7353-555

Übersichtskarte & Routenplaner

Klicken Sie das Symbol auf der Karte an, um ihre Route zu “Diakonie Ddorf Suchtberatungs- und Therapiezentrum“ zu planen.

Diakonie Ddorf Suchtberatungs- und Therapiezentrum

Tel.: +49 211 7353-264
» zum Routenplaner
Langerstraße 2, 40233 Düsseldorf

Das Helfernetz in NRW - Städte & Kreise

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Sollten sich einzelne Details (Kontaktdaten, etc.) eines Angebots geändert haben, teilen Sie es bitte mit, damit der entsprechende Eintrag aktualisiert werden kann » zum Änderungsantrag

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen