Frauensuchtberatungsstelle BerTha F. e.V.

Frauensuchtberatungsstelle BerTha F. e.V.

Bei uns sind alle Frauen und Mädchen richtig, die…

…Suchtprobleme haben. Dabei ist es egal, ob sich die Probleme auf stoffgebundene Süchte wie Alkohol, Medikamente und illegale Drogen oder auf nicht-stoffgebundene Süchte (z.B. Essstörungen) beziehen.

…als Verwandte, Freundin oder Ehefrau von der Sucht Anderer betroffen sind.

…die Informationsbedarf zum Thema Sucht haben.

Gemeinsam mit den Frauen und Mädchen erstellen wir individuelle Beratungs- und Behandlungsangebote. Wir unterstützen Frauen und Mädchen darin, die eigene Lebensgeschichte zu verstehen, sich selbst zu achten und wertzuschätzen, ihre aktuellen Beziehungen zu reflektieren und Perspektiven für die Zukunft zu entwickeln. Ziel ist es ein gesundes und selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Infos & Kontaktdaten:

Hilfsangebot

Hilfeform:

Zielgruppe:

Behinderung:

Sprachangebot:

Helfernetz:

Einzugsgebiet: Düsseldorf

Erreichbarkeit

Mo10:00-12:00 Uhr
Di10:00-12:00 Uhr
Do16:00-18:00 Uhr
Ansonsten läuft der Anrufbeantworter und wir rufen zeitnah zurück.

Anschrift

BerTha F. e.V.

Höhenstraße 25

40227 Düsseldorf, NRW

Kontakt

Tel.: +49 211 441629

Fax: +49 211 4920851

Übersichtskarte & Routenplaner

Klicken Sie das Symbol auf der Karte an, um ihre Route zu “Frauensuchtberatungsstelle BerTha F. e.V.“ zu planen.

Frauensuchtberatungsstelle BerTha F. e.V.

Tel.: +49 211 441629
» zum Routenplaner
Höhenstraße 25, 40227 Düsseldorf

Das Helfernetz in NRW - Städte & Kreise

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Sollten sich einzelne Details (Kontaktdaten, etc.) eines Angebots geändert haben, teilen Sie es bitte mit, damit der entsprechende Eintrag aktualisiert werden kann » zum Änderungsantrag

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen