BTZ BeWo

BTZ BeWo

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist die Beziehung als wichtigste Voraussetzung für erfolgreiches sozialpädagogisches Handeln. Unsere Grundlage ist durch gegenseitige Annahme, Achtung und Rücksichtnahme gekennzeichnet. Das Kind, der junge Mensch, der Erwachsene werden ernst genommen und in ihrem Menschsein akzeptiert und angenommen.

Für wen? Zielgruppe des ambulant betreuten Wohnens sind Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen oder einer Abhängigkeitssymptomatik. Sie benötigen professionelle Hilfestellungen, um ihren Lebensalltag zu bewältigen und neue Lebensperspektiven zu entwickeln.

Die Zielsetzung im ambulant betreuten Wohnen ist es, das selbstständige und eigenverantwortliche Leben in der eigenen Wohnung oder in einer frei gewählten Wohngemeinschaft des BTZ zu ermöglichen. Dazu werden in einem Hilfeplanverfahren die verschiedenen Angebote zur Unterstützung individuell auf unsere Klientinnen und Klienten abgestimmt.

Infos & Kontaktdaten:

Betreutes Wohnen

Wohnform: ,

Zielgruppe: ,

Behinderung:

Sprachangebot:

Helfernetz:

Einzugsgebiet: Paderborn

Erreichbarkeit

Mo08:00-16:30 Uhr
Di08:00-16:30 Uhr
Mi08:00-16:30 Uhr
Do08:00-16:30 Uhr
Fr08:00-15:30 Uhr

Anschrift

BTZ BeWo

Friedrich-List-Straße 47

33100 Paderborn, NRW

Kontakt

Tel.: +49 5251 15292-26

Fax: +49 5251 15292-92

Übersichtskarte & Routenplaner

Klicken Sie das Symbol auf der Karte an, um ihre Route zu “BTZ BeWo“ zu planen.

BTZ BeWo

Tel.: +49 5251 15292-26
» zum Routenplaner
Friedrich-List-Straße 47, 33100 Paderborn

Das Helfernetz in NRW - Städte & Kreise

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Sollten sich einzelne Details (Kontaktdaten, etc.) eines Angebots geändert haben, teilen Sie es bitte mit, damit der entsprechende Eintrag aktualisiert werden kann » zum Änderungsantrag

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen