Alexianer Wohnverbund Krefeld

Alexianer Wohnverbund Krefeld

In unseren insgesamt 7 Häusern lernen Sie, den Alltag selbständig zu gestalten und eigenständig zu bewältigen. Unter dem Motto „So viel Hilfe wie nötig, aber sowenig wie möglich“ werden Sie dabei durch die Fachkräfte der einzeln Häuser individuell unterstützt. Wir betreuten volljährige Bewohner mit psychischen und geistigen Behinderungen sowie einer Suchterkrankung im Rahmen der Eingliederungshilfe.

In Krefeld betreiben wir Haus St. Antonius, Haus Judith, Maximilian-Kolbe, Haus St. Johanna, Haus Felix, Haus St. Martin und in Kempen Haus Kamperlings

In vier Einrichtungen des Betreuten Wohnens (BeWo) finden Sie Hilfen für Menschen mit psychischen Erkrankungen. In Krefeld und unterstützen wir das BeWo Innenstadt, BeWo Dießem, BeWo-TAF und BeWo-Appart. , in Kreis Viersen das BeWo Kempen Tönis

Infos & Kontaktdaten:

Betreutes Wohnen

Wohnform: ,

Zielgruppe: ,

Behinderung: , , ,

Sprachangebot: ,

Helfernetz:

Einzugsgebiet: Krefeld

Erreichbarkeit

Mo07:30-14:00 Uhr
Di07:30-14:00 Uhr
Mi07:30-14:00 Uhr
Do07:30-14:00 Uhr
Fr07:30-14:00 Uhr

Anschrift

Alexianer Wohnverbund

Dießemer Bruch 81

47805 Krefeld, NRW

Kontakt

Tel.: +49 2151334-7250

Fax: +49 2151334-557250

Übersichtskarte & Routenplaner

Klicken Sie das Symbol auf der Karte an, um ihre Route zu “Alexianer Wohnverbund Krefeld“ zu planen.

Alexianer Wohnverbund Krefeld

Tel.: +49 2151334-7250
» zum Routenplaner
Dießemer Bruch 81, 47805 Krefeld

Das Helfernetz in NRW - Städte & Kreise

Hinweis: Alle Angaben sind ohne Gewähr und ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit. Sollten sich einzelne Details (Kontaktdaten, etc.) eines Angebots geändert haben, teilen Sie es bitte mit, damit der entsprechende Eintrag aktualisiert werden kann » zum Änderungsantrag

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen